SchnickmannNach dem Abitur habe ich an der Bergischen Universität ein Studium der Geschichte, Germanistik und der Erziehungswissenschaften absolviert. An der Fernuniversität Hagen studierte ich zusätzlich Umweltwissenschaften und war Gasthörer an der Kirchlichen Hochschule in Wuppertal, wo ich mich Fragen der Missionswissenschaften widmete und das Biblische Hebräische erlernte. Während dieser Zeit besuchte ich zahlreiche andere Studiengänge in Anglistik, Philosophie, Biologie und Kunstgeschichte.

In meiner Promotion setzte ich mich zudem mit Molokulargenetik und Ethnologie auseinander, erarbeitete zahlreiche Kommunikationsmodelle und kümmerte mich um Ideen- und Umweltgeschichte im interkulturellen Kontext.

Neben Schule und Studium war ich darüber hinaus immer in der Lage zu arbeiten. Sechs Jahre war ich in einer Apotheke beschäftigt, weitere sechs Jahre in einem Altenheim. Danach wechselte ich vom medizinisch-sozialen Bereich zu Bürotätigkeiten bei Vorwerk, Parkett Diedrich und der Bergische Universität, bevor ich mich der Erziehung und dem Unterrichten von Schülern an unterschiedlichen Schulen in Nordrhein-Westfalen zuwandte.

Auch zu dieser Zeit war ich immer bestrebt neben dem Beruf noch andere Erfahrungen zu machen. So hielt ich Vorträge zur Überseegeschichte, schrieb Rezensionen für namhafte wissenschaftliche Zeitschriften und veröffentlichte Aufsätze in internationalen Magazinen. Ich habe darüber hinaus Konferenzen organisiert, Ausstellungen vorbereitet und betreue zahlreiche Webseiten für Vereine und Institute. Seit mehreren Jahren arbeite ich außerdem an dem (Sub-)Kulturblog "Wuppermond" mit und bin dort für Ausstellungsrezensionen und Kommentare zum Geschichtsbewußtsein zuständig.

Impressum und Kontakt